Trigger Point Technique

 

Galerie öffnen

Ungleichmäßige Belastung unseres Bewegungsapparates führt zu Verspannungen, Zerrungen und übererregten Schlüsselpunkten, sogenannten Trigger Points. Diese Trigger Points strahlen Schmerz aus, reagieren meist empfindlich auf Druck und sind verhärtet. Diese Störfelder bilden sich in Muskelfasern, an Sehnen, Bändern und im Gewebe unter der Haut.

Galerie öffnen

Trigger Points können gezielt mit dem Scenar, sowie mit dem auflegen der Hände stimuliert werden. Diese Stimulation begünstigt die Harmonisierung von Disbalancen und steigert somit das Wohlbefinden, welche das natürliche Fundament des Körpers stärkt.

 

 

zurück

 

- Bioresonanz

- Kinesiologische Verfahren

- Farbreize & Lichtquellen

- Vacu-Color Therapie

- Scenar Methode

- Meridian-Energy Balancing

- Trigger Point Technique

- Acutouch

- DPKT-Regulation-Concept

- Young Living Oil Double Effect

- Hand- u. Fußvitaflex Aroma- Acutouch

- Rainbow Technique

- Golden Rain

- Touch of Nature

- lichtenergetisiertes Wasser

- r.e.s.